Projekte

Der Arbeitskreis ehemaliger Landesschüler ist ein gemeinnütziger Verein. Neben der Kontaktpflege der Mitglieder unterstützen wir daher verschiedenste Schulprojekten, die die ehemaligen Fürstenschulen und das Präfektensystem im Allgemeinen betreffen.

Du kennst ein Projekt, das wir fördern könnten?
Dann setze Dich mit uns in Verbindung:  Kontakt

Billardtisch für Schulpforta

BillardSeit Jahren versuchen wir schon, unsere Gemeinnützigkeit auch der Landesschule Pforta zukommen zu lassen, doch bislang bekamen wir immer wenig Rückmeldung aus der Schüler- und Lehrerschaft.

Das hat sich nun geändert: Der neue Rektor von Schulpforta, Herr Schödel, steht dem AkeL sehr offen gegenüber, wodurch wir ein erstes Projekt an unserer Schwesterschule in Angriff nehmen konnten: Die Anschaffung eines neuen Billardtisches für die Schüler.

Zum Schulfest 2013 konnte der Tisch inzwischen aufgestellt werden. Einen Bericht mit Fotos findet Ihr hier.

AkeL Business

Gemeinsamkeiten verbinden – das ist nun mal so. Und wenn man zusammen die Schulbank gedrückt hat und zudem auch noch auf einem Internat war, dann ist das eine Gemeinsamkeit, die nicht selten ein ganzes Leben hält.

In den Anfängen des AkeL bestand die Hauptaufgabe des Vorstands überwiegend darin, den Kontakt zwischen Ehemaligen und der Schule aufrecht zu erhalten und vielleicht auch hin und wieder mal die Lehrer und Schüler mit ein wenig Geld für besondere Projekte unter die Arme zu greifen.

Anmelden

Login / Logout

.