WICHTIGER HINWEIS

Wir arbeiten derzeit an einer ganz neuen AkeL-Homepage. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr
ab sofort keine neuen Beiträge oder Kommentare (z.B. im Forum unter Beiträgen und Fotos) verfasst.
Diese Texte würden sonst auf der neuen Homepage fehlen, da sie nach dem Beginn der Update-Arbeiten erstellt wurden.

Ihr könnt wie gewohnt durch die gesamte Homepage surfen und alle Berichte lesen, Bilder und Videos ansehen etc., aber bitte schreibt selber vorerst keine Texte.

 

Sächsisches Landesgymnasium St. Afra

Verabredung mit Thomas de Maizière

Verfasst am .

Am 10.04.2013 fuhren die Teilnehmer des Additum „Jugend debattiert“ von St. Afra nach Berlin, um ins Gespräch mit Bundesverteidigungsminister Dr. Thomas de Maizière zu kommen.

Das Treffen mit Thomas de Maizière war wahrlich der Höhepunkt des Tages, da er sich eine ganze Stunde lang Zeit nahm, um die Fragen der Schüler zu beantworten. Verschiedenste Themen kamen zur Sprache: von den aktuellen Entscheidungen im Bezug auf die Bundeswehr bis hin zu dem ständigen Abwägen von „Interessen und Werten“ in der Außenpolitik.

Abgerundet wurde der Tag in Berlin von einem Vortrag im Plenarsaal des Bundestages und, natürlich, einem Spaziergang um die Kuppel.

Afraner, Deutschland und die Welt - wie sich die Schüler mit regionalen und globalen Themen auseinandersetzen, findet Ihr hier

 Quelle: www.sankt-afra.de

 

-- Kommentarbereich --
Kommentare können nur registrierte Benutzer abgeben.